Ministerbriefe an Eltern und Schüler


Liebe Schülerinnen und Schüler,

ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und hattet ein paar erholsame freie Tage
rund um Weihnachten und Silvester. Die Omikron-Variante des Corona-Virus ist in
Niedersachsen angekommen, die Infektionszahlen steigen momentan stark an.
In Niedersachen sind wir gut aufgestellt, um den Herausforderungen der nächsten Wochen
wirksam zu begegnen. Die Ausgangslage ist dabei eine andere als im vergangenen Jahr,
was in erster Linie an den Impfangeboten und den Testmöglichkeiten liegt. Die strengen
Maßnahmen zum Infektionsschutz in den Schulen machen den Präsenzunterricht auch
weiterhin möglich. Das ist gut und wichtig, denn das gemeinsame Lernen in der Schule ist
durch Distanzunterricht nicht komplett zu ersetzen. Diese Erfahrung habt ihr in den
vergangenen knapp zwei Jahren immer wieder gemacht, deshalb bleibt unser Ziel, den
Präsenzunterricht so gut wie möglich zu schützen.